Sporternährung Rochel l
Der Standard von morgen ist bei uns der Maßstab von heute.
 
Zurück zur
Produktseite
Detailierte Produktinformationen


Supermounta (Vitamin-Mineral-Präparat)


Geschmacksrichtung: Schoko, wieder verschließbare 400g Packung

Anwendungsgebiete:

Allgemeine Erschöpfungszustände, Leistungsabfall nach körperlicher Anstrengung, Konzentrationsschwäche nach geistiger Anstrengung, Steigerung der Widerstandsfähigkeit, Förderung der Genesung, Stärkungsmittel während der Schwangerschaft, Stillzeit und in den Wachstumsperioden.


Geeignet auch für Sportler aller Sportarten zur schnelleren Regenerierung nach der Belastung, da die Kreatinphosphatspeicher schneller aufgefüllt werden.

Zutaten:

Magermilchpulver, Fruktose, Maltodextrin, Kakao, Mineralstoffmischung (Natriumchlorid, Kaliumchlorid, Magnesiumcarbonat, Kalziumphosphat, Sojalecithin, Aroma, Vitaminmischung ( L-Ascorbinsäure, Nicotinsäureamid, Vitamin B1, B2, B6, B12, Panthothenat, Folsäure, Biotin, alpha-Tocopherol,) Phosphatidylcholin, Phosphatidylinosit, Phosphatidylethanolamin), Pflanzenöl, Kreatinmonohydrat.


Zugesetzte Vitamine und Mineralstoffe pro 100 g:

Vitamine:

Tagesbedarf
in %:

B1
B2
B6
B12
C
E
Folsäure
Cholin
Panthothenat
Inosit
Niacin
Rutin
Biotin
Kreatinmonohydrat
3,5 mg
4,0 mg
4,0 mg
13,0 mcg
225,0 mg
32,0 mg
0,45 mg
1000,0 mg
28,8 mg
650,0 mg
377,0 mg
20,0 mg
310,0 mg
2000,0 mg
218%
250,0%
161,6%
433,3%
300%
320%
0,2%

411,4%

2094,4%

155%


PZN = 727740 8 = Pharmazentralnummer, da das Produkt auch in Apotheken verkauft wird!

Supermounta wird eingerührt in Milch, Joghurt auch Wasser oder Fruchtsaft sind möglich.

Enthält Sojalezithin und Fruktose

Dosierung:

Erwachsene und Kinder im Wachstum nehmen tägl. 1 Eßlöffel Bei akuten Mangelerscheinungen 1 Eßlöffel morgens und abends.

Kreatinphosphat bildet mit dem Enzym Kreatinkinase unter Abgabe eines Phosphatteils aus ADP wieder ATP. Durch die orale Zufuhr von Kreatin können einem Sportler mehr Leistungsreserven zur Verfügung gestellt werden. Es muß dabei beachtet werden, daß nur die Kreatin-Phosphatverbindungen energiereich sind und nicht die Vorstufen wie z. b. reines Kreatinmonohydrat!

Wichtig ist also, daß auch genügend Phosphatlipide vorhanden sind, die als Phosphatdonatoren fungieren.

Vereinfachte Darstellung:

Kreatin + natürliche Phosphate + B1 + Glucose = Kreatinphosphat Nur in der oben dargestellten Zusammensetzung ist es einem Athleten möglich seinem Körper den erwarteten Energieschub zu verabreichen. In einer anderen Form würde es eine Verpuffung darstellen. Unser Produkt ist genau darauf abgestimmt und hat sich bei Sportlern aller Sparten bewährt.

Für Anwendung und Einsatz des Präparates weisen wir unter anderem auf den Artikel "Cholin und Phosphatidylcholin: Lebensnotwendige Faktoren der Ernährung?" von Prof. Dr. W. Feldheim, Institut für Humanernährung und Lebensmittelkunde der Christian-Albrechts-Universität Kiel hin.

Ernährungsumschau 41 (1994) Heft 9
 
     
 
Bitte wählen Sie, von welchem Produkt Sie detailierte Informationen möchten.

Adithio 4M

Alpi-Royal

Basic pH

B.C.A.A.s

CalMag

Energie/ Eiweiß-Riegel

Glutamin-Peptid

Guarana Kapseln

Herz-Vitmaine und mehr...

KH-Eiweißaufbaupulver

Komplexe Kohlenhydrate

Kreatin

Lactalbumin

Lactamin forte

Lacti2000

Fatburner

L-Carnitin

LaktiLiquid

Supermounta

Vitamin D

Vitamin C

Vitamin E

Vitamin-Mineraldrink

Vitagen











Typanalyse pro 100g Produkt :


Ph. Brennwert - KJ
Kcal
 

Fett

1440,8
  360,2


5,0 g
davon essentielle:
Fettsäuren
Kohlenhydrate
Eiweiß
1,0 g
64,5 g
14,3 g