/ Datenschutz
 
 
   
 
 
 
 
 
 
 
Sporternährung Rochel
Der Standard von morgen ist bei uns der Maßstab von heute.
 
 

Liefer- und Zahlungsbedingungen - Datenschutz -                                                                  (hier klicken)

Datum: 04.02.2019


1. Allgemeines

Gültigkeit haben ausschließlich die nachfolgenden Liefer- und Zahlungsbedingungen. Abweichungen von diesen Bedingungen gelten nur bei schriftlicher Bestätigung durch die Firma  SPORTERNÄHRUNG  ROCHEL.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Liefer- und Zahlungsbedingungen unwirksam oder undurchführbar sein oder werden oder sollten sich wesentliche Vertragslücken zeigen, wird die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen hiervon nicht berührt. In diesem Fall soll an die Stelle der unwirksamen bzw. undurchführbaren Regelung eine solche treten, die wirksam bzw. durchführbar ist und dem von der Geschäftsführung ursprünglich Gewollten mögichst nahe kommt. Entsprechendes gilt für die Ausfüllung wesentlicher Vertragslücken.

2. Preise

Unabhängig sonstiger Vereinbahrungen gelten unsere jeweils gültigen Preislisten.

3. Lieferung

Versandkosten: Pakete 5,95 €, Päckchen 4,30 € bzw. 4,95 €, je nach Größe. Portofrei ab einem Warenwert von 80,- €.  Für Händler ab einem Warenwert von 160,- €  portofrei. Die Gebühren für Expreßlieferungen oder für Nachnahme gehen zu Lasten des Bestellers.

Bei Lieferung ins Ausland (auch Europäische Union) keine Portofreiheit. Ware wird plus Porto berechnet.

4. Reklamationen

Innerhalb einer Woche nach Erhalt der Sendung. Beschädigungen an der Verpackung sind umgehend vom Frachtführer oder Postboten zu beurkunden. Die beanstandete Ware ist zur Überprüfung durch uns bereitzuhalten. Sie können die Ware auch nach Absprache innerhalb von 14 Tagen an uns zurücksenden. Bitte fordern Sie dazu einen Versandaufkleber an. Ersatz wird als Gutschrift oder im Austausch gewährt.

5. Bezahlung

Zahlung innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsdatum ohne Abzug. Mit Einzugserlaubnis (SEPA-Lastschrift) erfolgt die Abbuchung immer ca. 10 Tage nach Erhalt.

Bei Lieferung ins Ausland immer Vorauskasse plus Bankgebühr.

 

SEPA-Überweisung: Zum 1. August wurde die alte Zahlungsweise endgültig abgeschafft und es gelten nur noch IBAN und BIC Code.

Hier unsere Code-Nummern:

IBAN: DE49 7005 3070 0001 269273
SWIFT-BIC: BYLADEM1FFB

 

6. Eigentumsvorbehalt

SPORTERNÄHRUNG  ROCHEL  bleibt Eigentümer der Ware bis sämtliche Zahlungsverpflichtungen, die sich aus der Lieferung ergeben (inklusive Zinsen, Mahngebühren usw.) vollständig bezahlt worden sind.

7. Widerruf nach BGB § 355 und § 357

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Sporternährung Rochel,

Schlossbreiten 11, 82276 Adelshofen,

Tel: 08146-945180,    Fax: 08146-945181

Der Verbraucher ist bei Ausübung des Widerrufsrechts zur Rücksendung verpflichtet, wenn die Ware durch Paket versandt werden kann. Die Kosten der Rücksendung trägt bei Ausübung des Widerrufsrechts seit 13.Juni 2014 der Verbraucher, es sei denn, die gelieferte Ware ist beschädigt oder entspricht nicht der bestellten Ware. In diesem Fall bitte einen Rücksendeschein von uns anfordern!

Der Verbraucher hat Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Ware entstandene Verschlechterung zu leisten. Der Verbraucher darf die Ware vorsichtig und sorgsam prüfen. Den Wertverlust, der durch die über die reine Prüfung hinausgehende Nutzung dazu führt, dass die Ware nicht mehr als "neu" verkauft werden kann, hat der Verbraucher zu tragen. Dies gilt insbesondere dann, wenn die Ware beispielsweise schon bis zur Hälfte verzehrt worden ist!

Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden.

8. Haftung

Für Schäden, die die Verwendung unserer Produkte eventuell nach sich ziehen, haftet die Firma SPORTERNÄHRUNG Christian Rochel bis zur Höhe des Abgabepreises. Wir übernehmen keine Haftung für falsche Anwendung und falschen Umgang mit unseren Produkten.

9. Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Fürstenfeldbruck.

 
     
 
Einfach und sicher bestellen.

Sie können uns Ihre Bestellung per Fax, auf dem Postweg...

schrift. Bestellung

...oder ganz einfach per Email senden.


Email-Bestellung.